Informationen zum Vereinsleben


Geehrte Schießsportfamilie, liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

die Vereinsmeisterschaften laufen und wir wünschen uns eine große Beteiligung.
Der Modus des letzten Jahres wird beibehalten, die Ergebnisse sind bis Ende August einzutragen.
Leider werden die offiziellen Trainingszeiten momentan noch sehr verhalten frequentiert.
Daher erfolgt hier unser Aufruf, wieder verstärkt Di. Do. u. Sa., die Trainingszeiten zu nutzen.

Das nächste Highlight steht bevor.
Am 03.09. startet unser beliebtes Westernfest (Sommerfest). 
Beginn 12:00 Uhr "High Noon" ...wann sonst!

Es erwartet Euch ein "gute-Laune-Paket" der Sonderklasse.
Eine Wild-West-typische Verkleidung ist ausdrücklich erwünscht.
....dieses sollte uns als Rheinländer ja nicht schwer fallen. :-)
Info zum Programm geht Euch per Newsletter zu.
Es liegt wie immer eine Liste zur Anmeldung im Pistolenhaus aus.
Da wir den Grill anwerfen, wäre es schön, wenn wieder einige Salate und Nachspeisen gespendet würden. Selbstverständlich sind auch Eure Partnerinnen  u. Partner herzlich eingeladen.
Der Kostenbeitrag liegt bei sympathischen 5€/Person. Die Veranstaltung ist ansonsten intern.
 


Die Erfolge/Aktivitäten unserer Jugend findet ihr ab sofort unter der neuen Registerleiste "Jugend"



 Gemäß Corona Verordnung f. NRW
Der Zugang zur Anlage ist ohne Auflagen erlaubt, Maske freiwillig. 
Wir empfehlen jedoch: Geimpft, genesen 
oder negativ getestet.

Weiterhin gut Schuß, bleiben wir gesund und treffen das „Schwarze“

W. Gaeb / 1. Brudermeister/ akt. 30.07.22